Schwierige Familienverhältnisse

Unter­hält der recht­li­che Vater zu sei­nem Kind kei­ne schüt­zens­wer­te, sozi­al gehalt­vol­le Bezie­hung und bil­det mit ihm kei­ne sozia­le Fami­lie, kann der leib­li­che Vater die Vater­schaft anfech­ten. So hat das Ober­lan­des­ge­richt Hamm1 in dem hier vor­lie­gen­den Fall eines Kin­des ent­schie­den, das mit sei­ner Mut­ter weder gemein­sam mit dem leib­li­chen noch mit

Weiterlesen

Deutsch-polnische Mediation

Für die grenz­über­schrei­ten­de Media­ti­on haben sich die zustän­di­gen Jus­tiz­mi­nis­te­ri­en von Polen und der Bun­des­re­pu­blik Deu­sch­land auf eine Ver­stän­di­gung geei­nigt — so die Bekannt­ga­be des Bun­des­jus­tiz­mi­nis­te­ri­ums. Die Zusam­men­ar­beit soll dabei im Bereich der Kon­flikt­lö­sung in Fami­li­en­sa­chen statt­fin­den, da sie für äußerst wert­voll erach­tet wird. Nach Punkt 1 die­ser Ver­stän­di­gung besteht ihr Zweck dar­in, im

Weiterlesen

Gerichtsnahe Mediation

Die Media­ti­on ist in der Jus­tiz ange­kom­men: Nach einer Über­sicht des Bun­des­jus­tiz­mi­nis­te­ri­ums gibt es inzwi­schen in acht Bun­des­län­dern Modell­ver­su­che zur gerichts­na­hen oder gerichts­in­ter­nen Media­ti­on: In Baden-Wür­t­­te­m­berg läuft beim Land- und Amts­ge­richt Stutt­gart der Modell­ver­such außer­ge­richt­li­che Kon­flikt­bei­le­gung für Schei­dungs­sa­chen, Sor­ge­­rechts- und Umgangs- sowie Erb­schafts­strei­tig­kei­ten, Schul­den­re­gu­lie­run­gen, uner­laub­te Hand­lun­gen, Woh­nungs­ei­gen­tums­sa­chen, Nach­bar­schafts­strei­tig­kei­ten, Räu­mungs­strei­tig­keit und

Weiterlesen